Dein Weg zum PKW Schein!

Um deinen ersehnten Führerschein in den Händen zu halten, gibt es einen einfachen Ablauf.

Zuerst: Ruf uns an oder komm zu uns!

 

Mach Deinen Erste-Hilfe Kurs, einen Sehtest (Optiker) und lasse ein Passbild (EU-Passbild) von dir machen. 

Wenn Du begleitendes Fahren machst, sollten deine Begleiter maximal 1 Punkt haben. Von den Begleitern benötigen wir eine Kopie des Führerscheines und des Personalausweises.


Danach stellst Du einen Antrag beim Amt. 

 

Deinen Theoriekurs (12 x 90 Minuten Grundstoff + je 2 x 90 Minuten klassenbezogen B; wenn du auch A machst kommt hier natürlich noch 4 x 90 Min. Klassenbezogen A hinzu, wir informieren Dich gerne).

 

Natürlich musst du auch Fahren! Je früher du beginnst, desto besser ist es. Verpflichtend sind 12 Sonderstunden (5 x Überland, 4 x Autobahn,     3 x Nachtfahrt) plus soviele Fahrlektionen bis du dich selbst sicher genug fühlst, Dich selbstständig im Straßenverkehr zu bewegen. Es geht nicht nur darum die Prüfung zu bestehen, sondern im Verkehr dein restliches Fahrerleben sicher zu bestreiten.

 

Am Ende machst Du Deine theoretische und praktische Fahrprüfung. Sprich Dich mit Deinem Fahrlehrer ab, wann es soweit sein soll...

 

 

 

Info zum Führerschein

 

Bitte beantragen Sie Ihren Führerschein bei:

 

 

 

Stadt Nürnberg

Amt für öffentliche Ordnung

Führerscheinabteilung

Innerer Laufer Platz 3

90403 Nürnberg

 

Öffnungszeiten: 

Mo., Di. u. Do.

08:00 – 15:30

 Mi. u. Fr.

08:00 – 12:30

 

oder

 

 

Verwaltungsamt Süd

Hans-Traut-Straße 8

90455 Nürnberg - Katzwang

 

Mo.

10:00 – 12:30

12:30 - -18:00 nur nach vorheriger Terminvereinbarung

Di. u. Do.

08:00 – 12:30

12:30 – 15:30 nur nach vorheriger Terminvereinbarung

Mi. u. Fr.

08:00 – 12:30

 

 

Die Gebühr     Ersterteilung FS auf Probe beträgt zurzeit Euro 43,40

                        Begleitetes Fahren ab 17 (BF17) beträgt Euro 51,10 + 9,00 pro Begleitperson

 

                        Schnellantrag Euro 71,00

 

 

Bitte geben Sie die Fahrschulnummer   10336  an. 

 

 

Dazu benötigen Sie folgende Unterlagen:

 

Bei Erstantrag:

                                    Personalausweis oder Reisepass

                                    1 Passbild – biometrisch! (bei Doppelklasse 2)

                                    Nachweis über Sofortmaßnahmen am Unfallort

                                    (nicht bei Erweiterung)

                                    Sehtestbescheinigung(Personalausweis mitnehmen!)

                                        (nicht älter als 2 Jahre)

 

Bei Erweiterung:

 

Zusätzlich den vorhandenen Führerschein, sowie  zwingend eine Kopie des aktuellen Führerschein vorlegen (sonst keine Antragsannahme möglich).

                                                                                    

Den erforderlichen Sehtest können Sie beim du beim Technischen Überwachungsverein in Nürnberg,

Edisonstraße, Augenarzt oder bei jedem Optiker durchführen. nur mit PERSONALAUSWEIS oder Reisepass! 

 

Bitte beachten Sie: Ohne Sehtestbescheinigung wird Ihr Führerscheinantrag nicht entgegen genommen.

 

Die notwendigen Formalitäten sollten Sie baldmöglichst erledigen, da die Bearbeitung ca. 3 – 6 Wochen in Anspruch nimmt.

 

 

Wir wünschen Ihnen für Ihre Ausbildung viel Erfolg!  

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an 

+49 171/7874975 ,

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Eibacher Hauptstr. 98

90451 Nürnberg 1.OG 

 

0911/6496006 

0171/7874975 

0170/5641800

 

 

Anmeldung: 

Dienstag und Donnerstag

17.30 -19.00 Uhr

 

Unterricht:

Dienstag  

19.00 -20.30 Uhr

Dienstag

21.00 -22.30 Uhr  (Zweirad)

Donnerstag  

19.00 -20.30 Uhr

 

 

Informationen und Anmeldung unter: 0171/7874975  oder 

info@fahrschule-obermaier-gmbh.com

Keine Zeit? Wir können mit Ihnen auch einen individuellen Termin vereinbaren!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Obermaier GmbH